Maximierung der Modernität in Übergangs-Klassizismus-Interieurs

Teachs.ru

Das neoklassische Dekor entstand erstmals im Großbritannien und Frankreich des 18. Jahrhunderts und schöpfte aus klassischer römischer und griechischer Architektur und Kunst. Es hob ursprünglich ornamentale Säulen und Reliefs, vergoldete Accessoires, plüschige Beute und opulente Möbel hervor. Im Laufe der Zeit entwickelte sich der neoklassische Einrichtungsstil zu schicken modernen Stücken, die sanft mit dem klassischen Einfluss verschmelzen. Jetzt haben die neoklassizistischen Übergangsräume, die wir heute hier zeigen, eine kühnere und manchmal minimalistischere Moderne, die durch eine stark ornamentale Umgebung getrieben wird. Die Gegenüberstellung von überaus zeitgemäß mit komplizierten klassischen Details schafft inspirierende Räume, die fest in der Gegenwart verwurzelt sind, mit einem wehmütigen Blick über die Schulter zum Eleganten Vergangenheit.

  • 1 |
  • Visualisierung: Kut Victor & Ivan Petechel
Im ersten unserer drei vorgestellten Häuser Innenräume, besuchen wir ein beeindruckendes Wohnzimmer mit hohen Decken, das mit einer Parade dramatischer Flügeltüren gesegnet ist. EIN großflächiger Teppich sammelt die Loungemöbel in der Mitte des großen Raumes unter niedrig hängenden modernen Pendelleuchten.

  • 2 |
EIN Kamin flackert warm inmitten des kühlweißen Dekors. Ein weißer Marmor gekrönt Fernsehtisch nimmt die breite Nische auf der einen Seite der Feuerstelle ein, während ein passendes Sideboard die andere ausfüllt.

Werbung

  • 3 |
Die getuftetmodulares Sofa ist mit Kupferverzierungen versehen, die der blassen Polsterung eine unerwartete Wendung verleihen. Ein Stück moderne abstrakte Kunst zeichnet kupferbraune Töne an die Wand hinter der Couch.

  • 4 |
In der Küche ein zeitgenössisches Esszimmer Pendelleuchte steigt auf einen modernen Tisch. Zwei schlichte, aber stilvolle Wandleuchten beleuchten die Wand in der Nähe.

  • 5 |
Abgerundete moderne Esszimmerstühle und ein einzigartiges Esszimmerbank verbünde dich mit dem ovaler Esstisch um einen kurvenreichen Satz zu machen.

  • 6 |
Die einzigartige Essgruppe liegt direkt am Kücheninsel, die von einer weißen Marmoraufkantung umgeben ist, um zu verhindern, dass Wasser aus dem Spülbereich austritt.

  • 7 |
Ein minimalistisches Messing Wasserhahn serviert elegant das integrierte Marmorwaschbecken.

  • 8 |
EIN moderner Kronleuchter hilft, eine kleine Sitzfläche optisch zu verankern, die auf einem runder Teppich. EIN kleines Sofa und ein passender salbeigrüner Lounge-Sessel stehen sich in einem Gespräch über einen runden Couchtisch gegenüber.

Werbung

  • 9 |
Der Sitzbereich sitzt im Publikum zu einem wunderbaren Flügel. Ein zweiter, passender moderner Kronleuchter hängt im Klavierzimmer und wartet darauf, das Talent ins Rampenlicht zu rücken.

  • 10 |
Die modernes Homeoffice ist mit abstrakten, minimalistischen Möbeln eingerichtet. Weiße Marmorblöcke tragen eine einfache Holztischplatte, während eine schlichte Holzwand Regale schweben ohne Klammern oder Ornament.

  • 11 |
Ein Minimalist Fensterplatz wird flankiert von geradlinigen, verglasten Staukästen.

  • 12 |
Ein Grau Drehstuhl ergänzt die subtile graue Ader im Schreibtischdesign mit Marmorakzenten.

  • 13 |
Im Elternschlafzimmer rückt eine freistehende Kopfteilwand das Polsterbett in die Mitte des Raumes. EIN moderne wandleuchte beleuchtet jede Seite des holzverkleideten Volumens und wirft weiches Licht über zwei runde Nachttische.

  • 14 |
Eine dritte Wandleuchte erhellt die Ecke des Schlafzimmers, wo ein Schlafzimmerstuhl einen bequemen Platz zum Lesen oder Anziehen bietet.

  • 15 |
Ein funktionierender Kamin verleiht dem Schlafzimmer eine luxuriöse visuelle und physische Wärme. Ein modernes Gemälde lenkt den Blick auf die großzügige Deckenhöhe des Raumes.

  • 16 |
Im Badezimmer, a Doppelwaschbecken Waschtisch und Zwilling Badezimmerspiegel einen Sichtschutz zwischen Tür und Badewanne schaffen.

  • 17 |
Die Duschabtrennung schiebt die freistehende Badewanne ins Fensterlicht.

  • 18 |
Klassische Türleisten und tiefe Zierleisten verleihen dem Badezimmer ein opulentes Finish.

  • 19 |
Das zweite, kleinere Schlafzimmer mit Doppelbett ist im gleichen Grau gehalten gepolstertes Bett Design in dezentem Grau Schlafzimmer Teppich.

  • 20 |
Identische schwarze Nachttische beflügeln das gepolsterte Kopfteil, und am Fußende flackert ein weiterer Schlafzimmerkamin.

  • 21 |
Dieses Mal verleihen Schränke mit Glasfront dem Raum leichten Stauraum.

  • 22 |
  • Visualisierung: Nikita Binkevich
Als nächstes reisen wir zu einem Haus in Moskau, wo ein einzigartig strukturiertes Teppich macht eine große Aussage unter einem Bogen Stehlampe. Eine lineare Lichtschiene schneidet sich über eine attraktive Zierleiste aus hochdekorativen Vouten.

  • 23 |
EIN Gold Der Couchtisch erinnert an die vergoldeten Zierleisten des neoklassizistischen Designs des 18. Jahrhunderts. 3D-Wandkunst spielt mit der Idee des klassischen Stuckreliefs.

  • 24 |
Statement-Loungesessel spritzen mutig kontrastierende Schwarz-Weiß-Drucke in das Arrangement.

  • 25 |
Ein niedriges Sideboard teilt das offene Wohnzimmer zwischen Loungebereich und Essbereich. Ein Trio anmutiger Pendelleuchten mit Gegengewicht erhellt die Länge eines Esstisches aus weißem Marmor.

  • 26 |
Esszimmerstühle mit quadratischem Rahmen bilden einen harten, linearen Kontrast zu den sanft geschwungenen Rennstreckenkonturen der Steintischplatte.

  • 27 |
Überhaupt Pflanzenständer stützt die kaskadierenden Äste eines majestätischen Bonsai-Baumes.

  • 28 |
Die fabelhaften Baumkurven um das Fenster verschmelzen mit der Aussicht, die von einem romantischen Fensterplatz aus beobachtet werden kann.

  • 29 |
  • Visualisierung: Ivan Honcharenko
Bei unserer letzten Heimtour schlagen futuristische Röhrenlichter parallele Spuren von sengend heller Beleuchtung über eine exquisit dekorative neoklassische Deckenbehandlung. Unten bildet ein gepolstertes, getuftetes Sofa eine L-förmige Umrandung um den Loungebereich.

  • 30 |
EIN runder Couchtisch füllt weitgehend die Mitte des Raumes aus, der mit einem schlichten grauen Teppich minimalistisch aufgeweicht wird.

  • 31 |
Ein moderner Kamin liegt niedrig über der marmorverkleideten TV-Wand.

  • 32 |
Schwarze Jalousien beschatten ein beeindruckendes Fenster mit zwei Aspekten dunkel. Traditionell Paneelleisten schmücken elegant frisch weiß gestrichene Wände.

  • 33 |
Zwei Biskuit-Braun Lounge-Stühle wärmen Sie die kühle weiße und graue Lounge-Palette auf.

  • 34 |
Ein Satz schmaler Regale füllt den vom Fenster verbleibenden Teil der Wandfläche aus, um ein vollständig ausgestattetes und individuelles Aussehen zu erzielen.

  • 35 |
Hinter der Lounge befindet sich ein großes Esszimmer-Kronleuchter zieht weit über den Tisch.

  • 36 |
Die gepolsterte Esszimmerstühle umgeben Sie den Tisch mit klobigen modernen Silhouetten.


Literatur-Empfehlungen:Neoklassisches Innendesign auf Graubasis mit gedämpften & metallischen Akzenten

instagram story viewer
  • Aug 30, 2021
  • 72
  • 0