Dieses Cottage aus den 1920er Jahren hat ein Makeover bekommen und den Charme eingeschaltet

instagram viewer

„Uns hat es gejuckt, ein Haus zu kaufen, das ein Projekt für uns wäre“, sagt Hausbesitzer und Makler Jacob Dorsett, der das Cottage mit seinem Partner James Laughlin kaufte, bevor es überhaupt auf den Markt kam Architekt. Sie lebten in einem Handwerker-Bungalow hoch auf einem Hügel in Birmingham als sie dieses seltene georgianische Haus zum ersten Mal eine Straße weiter entdeckten. "Der Ziegel war in einem schlechten Zustand, aber seine Schlichtheit fühlte sich jugendlich an", sagt Dorsett. Das Haus brauchte Hilfe, aber kein komplettes Facelifting. "Weil das Design eines Georgiers so symmetrisch ist, ist es ein sehr zugänglicher Stil, der aktualisiert werden kann", sagt Laughlin. "Wir wussten, dass wir mit der richtigen Ausstattung aus dieser Cracker-Box eines Hauses etwas ganz Besonderes machen können."

Bei der Entscheidung, welche Verbesserungen vorgenommen werden sollten, bemühte sich das Duo um einen klassischen Look, brach aber auch einige traditionelle Architekturregeln – zum Beispiel ließen sie die Fensterläden aus. „Wir wollten nicht, dass es zu süß aussieht“, erklärt Dorsett. Die 32 Fuß breite, zweistöckige Struktur musste sich gegen die stämmigen Craftsman-Designs und die stattlichen Tudor-Stile des Viertels behaupten. So verwandelte das Paar sein Zuhause in ein Highlight.

Restaurieren und bemalen Sie den Ziegel

Der alte Mörtel zwischen den Ziegeln bröckelte und musste vor dem Anstrich neu angespitzt werden. „Sonst hätte es wie ein Zebra mit tiefen Rissen zwischen den Ziegeln ausgesehen“, sagt Dorsett. Sie überzogen das Haus in einem sauberen, warmen Weißton (Weißschwanz [SW 7103] von Sherwin-Williams).

Vereinfachen Sie die Landschaftsgestaltung

"Wir haben minimale Pflanzungen ausgewählt, die das Äußere ergänzen", sagt Dorsett. Als ob sie die Punkte miteinander verbinden würden, platzierten sie vier große Buchsbäume quer über die Vorderseite und verbanden sie mit einer niedrigen Hecke aus kleineren, um das Fundament zu erweichen. "Zum Glück ist das Haus nach Süden ausgerichtet, sodass es einfach war, Gras anzubauen, um den gesamten Garten zu bedecken", sagt er.

Passen Sie den vorderen Einstieg an

Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie man traditionellen Charme mit exakten Proportionen in Einklang bringt. "Wir haben den Eingang mit einer vierflügeligen Tür anstelle einer sechs verlängert", sagt Laughlin. Ein unten an der Tür angebrachter Briefschlitz verlängert diese zusätzlich. Die geschwungene Haube, die mit neuen Kupferblechen verziert ist, betont weiterhin das zarte Oberlicht darunter.

Arbeiten Sie die Windows

Zuvor war das mittlere Fenster über der Tür schmaler und kürzer als der Rest der sechs über sechs, doppelt aufgehängten Fenster des Äußeren. Dorsett und Laughlin entwarfen dieses neue Fenster passend zu den anderen, die durch Neuverglasung und Abschleifen der Sprossen restauriert wurden. Kleine Details wie diese zu verbessern, kann große Auswirkungen auf eine stromlinienförmige Fassade haben

Öffnen Sie die Veranda wieder

„Wir wollten das Haus so weit wie möglich in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzen und haben über unseren Heimatverein alte Fotos gefunden. Dort stellten wir fest, dass es sich bei dem schlecht konstruierten Anbau tatsächlich um eine Veranda handelte“, sagt Dorsett. "Wir haben den Betonboden freigelegt und die Säulen der Veranda in den Wänden entdeckt."

Akzent mit Fallrohren

Das Weglassen von Fensterläden modernisierte das Äußere und verlieh ihm gleichzeitig ein wenig Strenge. "Zwischen der Außenkante der vorderen Fenster und den Seiten des Hauses war zu viel Totraum. Um es zu befüllen, haben wir die Fallrohre von den Seiten nach vorne verlegt, um das Äußere zu umrahmen“, sagt Laughlin.

Baue einen Zierzaun

Was ist der absolut beste Weg, um einem Zuhause in der Stadt einladenden Charme zu verleihen? Umhüllen Sie den Hof mit einem vom Bauernhaus inspirierten Zaun mit geteilten Schienen. „Es ist knapp 3 Fuß groß und dient nur dem Aussehen. Wir wollten unsere Nachbarn nicht aussperren", sagt Dorsett. Betrachten Sie es als Landschaftsgestaltung, bei der Sie nie gießen müssen.

"Das Haus hatte viele gerade Linien und fühlte sich langsam zu starr an", sagt Laughlin, der das durcheinander brachte Rechtwinkligkeit durch die Installation eines runden Fensters auf dem kleinen Flügel direkt an der linken Seite des Hauses, wo das Pulver Zimmer ist. „Wir haben viele alte georgianische Häuser recherchiert, um sicherzustellen, dass es stilistisch angemessen ist, diese Art von Fenster hier zu verwenden“, sagt er.

instagram story viewer
  • Aug 26, 2021
  • 3
  • 0